Denn ich halte nichts davon, mich zu versiegeln

Haben Sie schon einmal Post von einem Toten bekommen?Noch dazu von einem Dichter?Wann haben Sie das letzte Mal eine Postkarte geschrieben? An wen??? Im Namen des Dichters W. H. Auden haben Simone Hirth und Helmut Neundlinger eine poetische Korrespondenz mit 12 zeitgenössischen Autor*innen angestiftet. Sie wurden mit jeweils drei Zeilen aus Gedichten von Auden beschickt […]

14/11 Lyrik-BRUNCH – Nomaden, Wetter, Salige.

Erst Lyrik, dann einen Brunch genießen:  Uns erwartet an diesem Sonntag-Vormittag ein besonderes Erlebnis, das perfekt zum November passt: Das Lyrik-Trio konfrontiert das Publikum gemeinsam mit Josef Wagner am E-Bass mit der Ausgesetztheit des Menschen in der Natur: Wetter, Nomaden, Salige. Die übliche Form der Lesung wird in den Abgrund der Improvisation gerissen. Die Lesenden reagieren […]

Maria Seisenbacher & Gerhard Buchegger

MARIA SEISENBACHER & GERHARD BUCHEGGER: Eine Lesung und musikalische Interpretation des Gedichtbands „Hecken sitzen“ von Limbus Lyrik-Reihe. Ihre Gedichte erzählen von der Verwandtschaft der Lebewesen. Keine Rückkehr in Gewesenes, die unmöglich ist, sondern ein Weitermachen mit allen Zerstörungen und Verletzungen, die die Erde ausmachen und prägen. >> Musikalische Lesung Donnerstag, 28.10.um 20 Uhr Yella Yella! Nachbar_innentreffMaria-Tusch-Strasse 2/11220 Wien

24/10 Blätterwirbel – Seisenbacher/3 knaben schwarz

Im Rahmen des „Blätterwirbels 2021“Matinee Maria Seisenbacher & 3 knaben schwarz 24. Oktober 2021, 11 UhrStadtmuseum St. Pölten Kartenbüro St. Pölten Mo – Fr: 9.00 – 17.00 Uhr, Sa: 9.00 – 13.00 Uhr Rathausplatz 193100 St. PöltenBevorzugt sind wir telefonisch und per Email für Sie erreichbar.T 02742 90 80 80 600E-Mail Der Gedichtband „kalben“ setzt […]