Buchpräsentation KALBEN 7/6/19

am 7. juni 2019 19:30 uhr STARTraum linzerstrasse 16, 3100 st. pölten bei schönwetter im innenhof / maria seisenbacher stellt gemeinsam mit 3 knaben schwarz ihren 5. gedichtband, an dem sie 7 jahre gearbeitet hat vor. Fotos von der Veranstaltung – hier! Der Gedichtband „kalben“ setzt sich sprachlich in Verbindung zur Vor-Welt der „Saligen“, mystischen  […]

kalben

Maria Seisenbacher Lyrik mit Vertonungen von 3 knaben schwarz Buchdesign: Matthias Schmidt Der Gedichtband „kalben“ setzt sich sprachlich in Verbindung zur Vor-Welt der „Saligen“, mystischen Frauenfiguren aus den Alpen. Volkskundlich als eine verdrängte weibliche Urherrschaft vermutet, lebten ihre Spuren in Form von Geschichten im kollektiven Gedächtnis weiter. Das Wort „kalben“ wiederum bedeutet das nahezu senkrechte […]

out now!!

Der neue Gedichtband zwei verschraubte Plastikstühle ist bereits firsch aus dem Druck! Am 20. März 2018, 18 Uhr wird der Gedichtband in der Österreichischen Gesellschaft für Literatur präsentiert. Gleich am nächsten Tag, 21. März 2018, 20:30 Uhr gibt es eine kleine Lesung beim Frühlingsfest der Edition Atelier!   über Nacht hat Schnee den Raum verkleinert […]

Struga Poetry Evenings: Poetry from five Continents

Struga Poetry Evenings 2017 Who is who Poetry from five Continents               Poets Charles Simic Goran Colakhodzic Ivan Djeparoski Luljeta Lleshanaku Habib Tengour Louis Armand Maria Seisenbacher Volha Hapeyeva Maud Vanhauwert Kiril Kadiiski Anne Michales Duo Duo Ming Di Federico Diaz-Granados Maria Clara Sharupi Jua Dimitris Angelis Rolando Kattan […]

Maria Seisenbacher – Versopolis Publikation

Maria Seisenbacher Gedichte aus „Ruhig sitzen mit festen Schuhen“ (Edition Atelier), „kalben“ (unveröffentlicht) und „bher“ (Edition Yara). Übersetzungen ins Englische: Renée von Paschen Übersetzungen ins Mazedonische: Ksenija Cockova Im Zuge der Einladung vom Netzwerk Versopolis zum Lyrikfestival „Struga Poetry Evenings“ wurde dieses Buch in drei Sprachen publiziert. ISBN 978-608-250-029-4 nicht käuflich

Malmötxt7

Freitag, 26. Mai 2017 19:00 bis 23:00 Uhr Skånes konstförening Bragegatan 15, 214 30 Malmö Johanne Lykke Holm Jenny Tunedal Martina Moliis-Mellberg Helena Lie Jonathan Brott (via Skype) Maria Seisenbacher JENNY TUNEDAL (f. 1973) är poet, litteraturkritiker och tidigare redaktör för Lyrikvännen. Hon debuterade 2003 med ”Hejdade, hejdade sken” (Wahlström & Widstrand), som följdes upp […]