Wortwerft: Bergschwinden

Bergschwinden. Eine Produktion der Wortwerft 29. Mai 2015 Literaturhaus (Wien) Aokigahara (Japan), Untersberg (Salzburg) und der Djatlow–Pass (Russland) – diese drei Schauplätze werden von der Wortwerft bearbeitet. Sie haben eine Gemeinsamkeit: in ihrer Nähe verschwinden Menschen. Aokighara ist ein dichter Wald am Fuße des Fuji, in dem sich aufgrund seiner dichten Vegetation viele Menschen verirren. […]